Bergpreis auf dem Travering 2020

Veröffentlicht von

Der HMC-Bergpreis 2020 war wieder einmal ein super Erfolg! 28 tolle und ganz unterschiedliche Autos fanden sich bei bestem Wetter auf dem Travering ein. Die Veranstaltung war klasse, nicht zuletzt wegen der vielen HMC-Mitglieder.

Ohne diese Ladys läuft gar nichts

Für leckeres Frühstück und heiße Mittagssuppe sorgten unsere Martina, Antje, Petra und Kirsten. Nachmittags gab es Kuchen und frisch aufgebrühten Kaffee für alle Teilnehmer. Die ganze Veranstaltung wurde streng nach aktuellen Corona-Vorschriften durchgeführt.

Clubfreunde unter sich

Vanessa hat eine Spitzenorganisation abgeliefert – im Vorwege wie auch an der Strecke. Gerd Zander herrschte über die technische Abnahme und als Streckenposten fungierten Henning Hartwig, Hardy Kowen, Andreas und Alexander Bohn, Frank Meyer und sein Team sowie Vanessas Söhne. Zum Glück waren keinerlei Unfälle oder Blechschäden zu beklagen.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.