Grußwort von Volker Weber

Veröffentlicht von

22.12.2020

An alle Mitglieder, deren Familien und die Freunde des Hamburger Motorsport Club. e.V. im ADAC

Heute, zwei Tage vor Heiligabend, wende ich mich einmal schriftlich an Euch. Über das Jahr 2020 möchte ich nichts weiter schreiben – es wurde ja alles zum wiederholten Male ausgiebig erörtert. Wenn ich jedoch über 2020 nachdenke, merke ich, was ich alles vermisst habe: Sowohl im Familienkreis als auch im Hobby. Unsere zwanglosen, netten Club-Abende! Unsere Ausfahrten. Unsere Oldtimer-Meile und natürlich das Stadtpark-Revival!

Glücklicherweise konnten wir in der etwas gelockerten Zeit zumindest in Padborg und auf dem Travering unsere automobile Lust etwas stillen. Beide Veranstaltungen waren sehr gut besucht. 

Nun hätten wir eigentlich am 19. Dezember unsere Weihnachtsfeier gehabt. Dies wäre die letzte Feier in der Concordia Gastronomie unter der Leitung von Ottmar Frank gewesen. Ottmar wird 2021 die Gastronomie für sich aufgeben, er hat jedoch eine nette Nachfolgerin gefunden.

Für 2021 wünsche ich mir, dass ihr alle gesund seid und bleibt.

Für unseren H.M.C. wünsche ich mir den Fortbestand der Kartgruppe, mehr neue Kartinteressierte und viel Kraft und Motivation für René und seine Mannschaft. Denn ohne Jugend kein Nachwuchs!

Für unsere Zwei- und Vierradfreunde wünsche ich mir viele schöne Treffen, Feiern und Veranstaltungen. Ganz vorn unser Stadtpark-Revival, die Oldtimer-Meile City Nord und die vier Test-, Übungs- und Einstellfahrten auf dem Travering und in Padborg Park (DK). Die Termine für diese Treffen sind bereits fest gebucht und bestätigt.

Ich hoffe sehr, dass der Corona-Spuk ein schnelles Ende findet, so dass wir uns bald ohne Einschränkungen wiederbegegnen, vernünftig begrüßen und auch das ganze Gesicht sehen können. Dann können wir auch wieder herzlich lachen und Spaß haben!

Bedanken möchte ich mich bei allen Frauen, Helfern, Freunden und Vorstandskollegen für die tatkräftige Hilfe bei unseren Events. Und herzlichen Dank an Vanessa, die wieder hervorragende Sekretariatsarbeit geleistet hat und mir immer den Rücken freihält.

In diesem Sinne, schön gesund bleiben, Feiertage genießen, auf ein hoffentlich besseres Jahr 2021 freuen und nie die Hoffnung aufgeben!

Euer Volker Weber

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.