Angasen in Padborg (DK)

Seit Jahren beliebt bei norddeutsche Motorsportlern: die Einstellungsfahrten in Padborg Park, die vom HMC-Vorsitzenden Volker Weber (Foto: M., mit Sohn Martin, r.) organisiert werden. Historische und aktuelle Sportwagen können ohne Tempolimit auf Herz, Nieren und Vollgas getestet werden. Hier ein kurzer Bericht von Nils Helm: Abends das Auto verladen, alles eingepackt und morgens um 5:30 Uhr nach dem Auftanken beider Fahrzeuge auf nach Dänemark. Gegen 8.00 Uhr waren wir dort, haben das Auto abgeladen und uns angemeldet, damit wir die Teilnahmebestätigung  bekommen, um in einer der vier Gruppen fahren zu können. Die ersten Runden bei noch nicht warmen Reifen und nasser Strecke
Weiterlesen...