Medienbericht: EU-Kommission kippt Verbrenner-Verbot

Veröffentlicht von

Das Verbrenner-Verbot schien beschlossene Sache. In Brüssel und Berlin wurde der Beschluss, dass ab 2035 in Europa keine CO2-austoßenden neuen Pkw mehr zugelassen werden dürften zur Doktrin.

Weiterlesen

Doch in Stein gemeißelt ist das Verbrenner-Aus nun doch nicht, wie die österreichische Kronen-Zeitung berichtet. Demnach sei EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen offenbar dabei, das radikale Verbrenner-Aus wieder zu kassieren. Auslöser für das Umparken ist eine Initiative der EU-Kommission Treibhausgasemissionen (THG-Werte) von Fahrzeugen einheitlich zu erfassen. Die dabei erfassten Werte von E-Autos lassen diese aber alles andere als grün und emissionsfrei aussehen.

Hier geht es zum Artikel „Mercedes-Fans.de“

https://www.mercedes-fans.de/magazin/news/medienbericht-eu-kommission-kippt-verbrenner-verbot-eu-parkt-um-im-kopf-e-autos-sind-doch-nicht-co2-neutral.20892

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert